Originelle Hochzeitseinladungen für Kreative

Sie möchten sich das Ja-Wort geben und in Zukunft als Ehepaar zusammen leben? Herzlichen Glückwunsch! Dieser ganz besondere Tag wird in der Regel mit der Familie, mit Freunden und
Bekannten gemeinsam gefeiert. Um all diese Personen wissen zu lassen, dass Sie sich trauen, steht rechtzeitig vor dem Termin das Überbringen der Hochzeitseinladungen auf dem Programm. Herkömmliche Einladungskarten verschicken kann jeder, doch mit einer originellen Idee bekommen Ihre Lieben garantiert Lust auf ein fröhliches Fest!

Ideen für originelle Einladungen zur Hochzeit

Puzzle-Hochzeitseinladungen

Wenn zwei Menschen zueinander finden, so ist das wie bei einem Puzzle. Originelle HochzeitseinladungZwei Teile passen zusammen – sie sind nicht gleich, sondern ergänzen sich und bilden so die Grundlage für ein großes Ganzes. Ihre Gäste werden sicher staunen, wenn Sie statt einer üblichen Einladungskarte ein Puzzle erhalten. Sie müssen sich schon erst einige Zeit damit beschäftigen, bevor sie von der bevorstehenden Trauung erfahren. Und eines ist sicher: auch Jahre nach der Hochzeit werden sich Familie und Freunde noch an diese originelle Einladung erinnern.

Die Hochzeitseinladung in der Schachtel

Eine Einladung zur Hochzeit muss nicht immer in Form einer Karte geschehen. Warum die Nachricht von der geplanten Trauung nicht einmal in einen schönen Karton packen? Füllen Sie
eine kleine Holzschachtel (gekauft oder selbst gebaut) mit getrockneten Rosenblättern oder tausenden kleinen Papierherzen und legen Sie obenauf die zusammengerollte Einladung. Diese kann mit einem farblich passenden Satinband verschlossen werden und zusätzlich den Namen des Gastes tragen.

Die Liebe ist wie ein süßer Kuchen: man kann nie genug davon bekommen! Überraschen Sie Ihre Gäste doch mit einer Einladung in Form eines kleinen Glaskuchens. Das ist gar nicht so schwierig. Sie müssen dafür einfach einen Rührkuchenteig herstellen und diesen jeweils portioniert in die Einweckgläser füllen. Im Ofen backen und anschließend noch heiß verschließen. Die Gläser werden danach mit schönen Etiketten versehen, auf denen dann eine kurze Info geschrieben wird (zum Beispiel „Wir trauen uns!“ oder „Wir heiraten!“). Weitere Mitteilungen, wie das Datum der Hochzeit, die genaue Uhrzeit, Ort sowie Anfahrtsbeschreibung können als Rolle mit einem schönen Band am Glas befestigt werden. Das macht doch Appetit auf eine schöne Feier, oder?

Lustig, kreativ, witzig? Kein Problem! Einladungen zur Hochzeit müssen nicht langweilig sein. Gerade junge Paare wünschen sich keine herkömmlichen Karten für ihre Gäste, sondern suchen für diesen besonderen Tag auch die ganz besondere Einladungsidee. Mit einem Daumenkino gelingt dies garantiert. Mit viel Aufwand können Sie ein Daumenkino selbst erstellen, jedoch ist es zeitsparender, dies bei einem Fotografen in Auftrag zu geben.

Wer sagt denn, dass eine Einladung immer geschrieben werden muss? Eine CD oder eine DVD ist eine ganz spezielle Variante, um die Gäste über die bevorstehende Trauung zu informieren. So kann ein kleiner Film oder eine PowerPoint-Präsentation mit persönlichen Fotos den Gästen schon im Vorfeld richtig Lust auf die Hochzeit machen. Musisch Begabte können die Einladung auch in einen selbst geschriebenen Song verpacken oder ein entsprechendes Musikstück einspielen.

Weitere originelle Ideen für Hochzeitseinladungen :

  • Luftballons
  • Karikaturen
  • Flaschenpost
  • Kleiner Blumenstrauß

  • Eine originelle Einladung zur Trauung sticht immer hervor. Welche Form dabei gewählt wird, hängt nicht nur von der Kreativität des Brautpaares ab, sondern auch von deren Zeit und von der Zahl der Gäste.
    Text: K. L., Foto © kbuntu

    Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *